StartseiteDigitale WeltenRegensburgGermanenWeltgeschichteGrenzwissenschaftDas MittelalterSuche IndexAnfänge DeutschlandsGermanische MythologieGeschichte der SeefahrtInhalteSonstigesImpressumGästebuch

Regensburg:

Übersicht

Stadtgeschichte

Stadt mit vielen Namen

Berühmte Regensburger

Die Römer in Regensburg

Regensburg und die frühe Bayerische Geschichte

Herzöge, Könige, Kaiser in Regensburg

Die Jüdische Gemeinde in Regensburg

Klöster in Regensburg

Alte Kirchen in Regensburg

Bistum Regensburg

Immerwährender Reichstag

Historische Personen in Regensburg

Historische Ereignisse in Regensburg

Bauwerke, Plätze und sonstiges Berühmtes

Mittelalterliche Künste in Regensburg

Reinis Bücher zur Geschichte Regensburgs

Vorlage Regensburg

Die Römer in Regensburg:

Die römische Epoche in Regensburg

Mark Aurel

Legio II Italica

Legio III Italica

Markomannen

Markomannenkriege

Die Provinz Raetia

Auxiliarkastell Kumpfmühl

Legionslager und Zivilsiedlung

Eine Römische Legion im Detail

Castra Regina und seine Geschichte

Porta Praetoria

Arnulfgraben

Spätmittelalter

Wenn Steine reden könnten

Das große Gräberfeld

Die Südostecke der Lagermauer

Grabungen seit den 60er Jahren

Das Westmauer-Problem

Römische Grabungsfunde im Antiquarium

Archäologie unter dem Niedermünster

Allgemein:

Startseite



Zeichnungen Dahlems: Verlauf der Via Augustana, der früheren Römerstraße von Augsburg (der römischen Provinzhauptstadt) nach Regensburg, zu deren beiden Seiten sich der römische Friedhof des Legionslagers befand. Die Brandgräber, die direkt neben der Straße begannen, stammen in etwa aus der Zeit von Ende des zweiten bis Ende des dritten Jahrhunderts.

Handzeichnung Dahlems: Verlauf der Via Augustana bis Kumpfmühl, Nachlaß Dahlem, Museum der Stadt Regensburg

An einer Stelle konnte Dahlem auch die Beschaffenheit der römischen Straße untersuchen und verfertigte aus seinen Erkenntnissen eine Skizze, die den Querschnitt der alten Via Augustana rekonstruiert.

Aus dem Protokollbuch Dahlems: Querschnitt der Via Augustana, Nachlaß Dahlem, Museum der Stadt Regensburg


Autor: E. Roth
Quelle:
http://www.uni-regensburg.de/Fakultaeten/phil_Fak_III/Geschichte/Alte_G/
roemer/eingang/ein-main.htm