StartseiteDigitale WeltenRegensburgGermanenWeltgeschichteGrenzwissenschaftDas MittelalterSuche IndexAnfänge DeutschlandsGermanische MythologieGeschichte der SeefahrtInhalteSonstigesImpressumGästebuch

Regensburg:

Übersicht

Stadtgeschichte

Stadt mit vielen Namen

Berühmte Regensburger

Die Römer in Regensburg

Regensburg und die frühe Bayerische Geschichte

Herzöge, Könige, Kaiser in Regensburg

Die Jüdische Gemeinde in Regensburg

Klöster in Regensburg

Alte Kirchen in Regensburg

Bistum Regensburg

Immerwährender Reichstag

Historische Personen in Regensburg

Historische Ereignisse in Regensburg

Bauwerke, Plätze und sonstiges Berühmtes

Mittelalterliche Künste in Regensburg

Reinis Bücher zur Geschichte Regensburgs

Vorlage Regensburg

Bistum Regensburg:

Liste der Bischöfe von Regensburg

Allgemein:

Startseite



Die folgenden Personen waren Bischöfe des Bistums Regensburg:


St. Emmeram (-652)  
Gaubald  
Sigerich (762-768)  
Sindbert (Simpert) (768-29. September 791)  
Adalwin (791-04. Oktober 816)  
Baturich (817-12. Januar 847)  
Erchanfried (847-01. August 864)  
Ambricho (864-14. Juli 891)  
Aspert (891-14. März 893)  
Tuto (893-10. Oktober 930)  
Isangrim (930-04. Januar 941)  
Gunther (941)  
Michael (941-23. September 972)  
Wolfgang (972-31. Oktober 994)  
Gebhard I. (995-27. März 1023)  
Gebhard II. (1023-17. März 1036)  
Gebhard III. von Hohenlohe (1036-02. Dezember 1060)  
Otto von Riedenburg (1061-06. Juli 1089)  
Gebhard IV. von Hohenlohe (1089-14. Juli 1106)  
Hartwig I. von Sponheim (1105-03. März 1126)  
Konrad I. (1126-19. Mai 1132)  
Heinrich I. von Wolfratshausen (1132-10. Mai 1155)  
Hartwig II. von Ortenburg (1155-22. August 1164)  
Eberhard der Schwabe (1165-24. August 1167)  
Konrad II. von Raitenbuch (1167-11. Juni 1185)  
Konrad III. von Laichling (1186-23. April 1204)  
Konrad IV. von Teisbach (1204-09. April 1227)  
Siegfried (1227-19. März 1246)  
Albert I. von Pietengau (1247-10. Dezember 1260)  
Hl. Albert II. Magnus (1260-1262)  
Leo Thundorfer (1262-12. Juli 1277)  
Heinrich II. von Rotteneck (1277-26. Juli 1296)  
Konrad V. von Luppurg (1296-26. Januar 1313)  
Nikolaus von Stachowitz (1313-11. Oktober 1340)  
Friedrich von Nürnberg (1340-1365)  
Heinrich III. von Stein (1365-1368)  
Konrad VI. von Haimberg (1368-21. Juli 1381)  
Theoderich von Abensberg (1381-05. November 1383)  
Johann von Moosburg (1384-25. April 1409)  
Albert III. von Stauf (1409-10. Juli 1421)  
Johann II. von Streitberg (1421-01. April 1428)  
Konrad VII. von Soest (1428-10. Mai 1437)  
Friedrich II. von Parsberg (1437-28. Februar 1450)  
Friedrich III. von Plankenfels (1450-24. Mai 1457)  
Rupert I. (1457-01. November 1465)  
Heinrich IV. von Absberg (1465-26. Juli 1492)  
Rupert II. (1492-19. April 1507)  
Johann III. von der Pfalz (1507-03. Februar 1538)  
Pankraz von Sinzenhofen (1538-24. Juli 1548)  
Georg von Pappenheim (1548-10. Dezember 1563)  
Vitus von Fraunberg (1563-21. Januar 1567)  
David Kölderer von Burgstall (1567-22. Juni 1579)  
Philipp von Bayern (1579-18. Mai 1598)  
Sigmund von Fugger (1598-05. November 1600)  
Wolfgang II. von Hausen (1600-03. September 1613)  
Albert IV. von Törring (1613-12. April 1649)  
Franz Wilhelm von Wartenberg (1649-01. Dezember 1661)  
Johann Georg von Herberstein (1662-12. Juni 1663)  
Adam Lorenz von Törring (1663-16. August 1666)  
Guidobald von Thun (1666-01. Juni 1668)  
Albrecht Sigismund von Bayern (1668-4. November 1685)  
Joseph Clemens von Bayern (1685-1716)  
Clemens August I. von Bayern (1716-02. Juli 1719)  
Johann Theodor von Bayern (1719-27. Januar 1763)  
Clemens Wenzeslaus von Sachsen (1763-1769)  
Anton Ignaz von Fugger-Glött (1769-15. Februar 1787)  
Max Procop von Törring (1787-30. Dezember 1789)  
Joseph Konrad von Schroffenberg (1790-04. April 1803)  
Karl Theodor von Dalberg (1802-10. Februar 1817)  
Sedisvakanz 1817-1821  
Johann Nepomuk Wolf (1821-1829)  
Johann Michael Sailer (1829-1832)  
Georg Michael Wittmann (starb 1833 bevor die päpstliche Ernennung zum Bischof eintraf)  
Franz Xaver Schwäbl (1833-1841)  
Valentin Riedel (1842-1857)  
Ignatius von Senestrey (1858-1906)  
Dr. Anton von Henle (1906-1927)  
Dr. Michael Buchberger (1927-1961)  
Dr. Rudolf Graber (1962-1982)  
Manfred Müller (1982-2002)  
Gerhard Ludwig Müller (seit 2002)  

Autor: Wikepedia
Quelle: » http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Bisch%C3%B6fe_von_Regensburg