StartseiteDigitale WeltenRegensburgGermanenWeltgeschichteGrenzwissenschaftDas MittelalterSuche IndexAnfänge DeutschlandsGermanische MythologieGeschichte der SeefahrtInhalteSonstigesImpressumGästebuch

Germanische Mythologie:

Übersicht

Einführung Nordische Mythologie

Germanische Schöpfungsgeschichte

Struktur des Weltenbaums Yggdrasil

Die Bewohner Yggdrasils

Die Asen

Die Wanen

Die Nornen

Die Walküren

Die Riesen

Die Zwerge

Mythische Gegenstände

Mythische Tiere

Die Edda

Die Nibelungensage

Struktur des Weltenbaums Yggdrasil:

Asgard

Walhall

Midgard

Niflheim

Muspelheim

Jötunheim

Wanaheim

Schwarzalbenheim

Helheim

Allgemein:

Startseite



Wanaheim (nordgermanisch Vanheim) ist im germanischen Weltbild der Wohnort der Wanen oder Vanir, der Götter der Fruchtbarkeit. Wanaheim ist die Welt der organischen, wachsenden, gedeihenden, fließenden und verschmelzenden Kräften (Elementarwesen).

Es ist auch der Ort der Gefühle und natürlichen Intuition, ihr Herrscher ist Njörðr.


Autor: Wikepedia
Quelle:
» http://de.wikipedia.org/wiki/Wanaheim