StartseiteDigitale WeltenRegensburgGermanenWeltgeschichteGrenzwissenschaftDas MittelalterSuche IndexAnfänge DeutschlandsGermanische MythologieGeschichte der SeefahrtInhalteSonstigesImpressumGästebuch

Germanische Mythologie:

Übersicht

Einführung Nordische Mythologie

Germanische Schöpfungsgeschichte

Struktur des Weltenbaums Yggdrasil

Die Bewohner Yggdrasils

Die Asen

Die Wanen

Die Nornen

Die Walküren

Die Riesen

Die Zwerge

Mythische Gegenstände

Mythische Tiere

Die Edda

Die Nibelungensage

Allgemein:

Startseite



Themenbereich  Hauptthemen  Unterthemen 
     
Einführung Nordische Mythologie      
Germanische Schöpfungsgeschichte     
Struktur des Weltenbaums Yggdrasil     
  Asgard   
  Walhall   
  Midgard   
  Niflheim   
  Muspelheim   
  Jötunheim   
  Wanaheim   
  Schwarzalbenheim   
  Helheim   
Die Bewohner Yggdrasils     
  Asen   
  Lichtelfen   
  Hrimthurse   
  Feuerriese   
  Riesen   
  Wanen   
Die Asen     Abigor
Balder
Bil und Hiuki
Bragi
Eir
Forseti
Fosta
Frigg
Gefion
Heimdall
Hel
Hödur
Hoenir
Idun
Loki
Magni und Modi
Odin
Ostara
Saga
Sif
Skadi
Sol
Thor
Thrud
Tyr
Uller
Vidar
Wali  
Die Wanen     
  Fosta   
  Freyr   
  Freya   
  Nerthus   
  Njörðr   
Die Nornen     
  Urd   
  Verdandi   
  Skuld   
Die Walküren      
  Brunhild   
Die Riesen     
  Angrboda   
  Byleist   
  Ymir   
  Mimir   
  Suttung   
  Ägir   
  Wafthrudnir   
  Hrimthur   
  Hrimthurse   
  Hymir   
Die Zwerge     
  Fafnir   
Mythische Gegenstände     
  Draupnir   
  Gram   
  Irminsul   
  Mjölnir   
  Naglfar   
Mythische Tiere     
  Sleipnir   
  Fenriswolf   
  Garm   
  Hugin und Munin   
  Lindwurm   
  Midgardschlange   
  Ratatöskr   
  Svadilfari   
Die Edda      
  Snorra-Edda  Egill Skallagrímsson
Gylfaginning
Háttatal
Heimskringla
Prolog Snorra-Edda
Skáldatal
Skáldskaparmál  
  Codex Regius   
  Völuspá   
  Grímnismál   
  Hávamál   
  Skírnismál   
  Rigsthula   
  Hyndlulióð   
  Die Texte der Edda  Der Seherin Ausspruch
Das Lied von Grimnir
Das Lied von Wafthrudnir
Odins Rabenzauber
Das Wegtamslied
Des Hohen Lied
Das Harbardslied
Die Sage von Hymir
Ägirs Trinkgelag
Thryms-Sage oder des Hammers Heimholung
Das Lied von Alwis
Skirnirs Fahrt
Groas Erweckung
Das Lied von Fiölswinn
Das Lied von Rig
Das Hyndlalied
Das Lied von Wölund
Das Lied von Helgi dem Sohne Hiörwards
Das erste Lied von Helgi dem Hundingstöter
Das andere Lied von Helgi dem Hindingstöter
Sinfiötlis Ende
Das erste Lied von Sigurd dem Fafnirstöter
Das andere Lied von Sigurd dem Fafnirstöter
Das Lied von Fafnir
Das Lied von Sigdrifa
Bruchstück eines Brünhildenliedes
Das dritte Lied von Sigurd dem Fafnirstöter
Brünhildens Todesfahrt
Das erste Gudrunenlied
Mord der Niflunge
Das andere Gudrunenlied
Das dritte Gudrunenlied
Oddruns Klage
Die Sage von Atli
Das Lied von Atli
Gudruns Aufreizung
Das Lied von Hamdir
Das Mühlenlied
Das Sonnenlied  
  Die Texte der Prosa Edda  Gylfis Verblendung Teil 1
Gylfis Verblendung Teil 2
Bragis Gespräche
Thors und Hrungnirs Kampf
Thors Fahrt nach Geirrödsgard
Lokis Wette mit den Zwergen
Die Niflungen und Giukungen
Menja und Fenja
Hrolf Kraki
Högni und Hilde 
Die Nibelungensage     
  Das Volk der Burgunden   
  Nibelungenlied   
  Hildebrandslied  Der Orginaltext des Hildebrandsliedes
Übersetzung des Hildebrandsliedes 
  Atlilied   
  Thidrekssaga   
  Völsunga-Saga   
  Färöische Sigurdlieder   
  Personen der Nibelungensage  Alberich
Bleda
Brunhild
Dankwart
Dietrich von Bern
Etzel
Gundahar
Hagen von Tronje
Hildebrand
Kriemhild
Rheintöchter
Rüdiger von Bechelaren
Siegfried der Drachentöter
Ute  
  Dietrich von Bern - Variationen der Sage  Sage nach Buch von Bern
Sage nach dem Eckenlied
Sage nach Hildebrandslied und Nibelungenlied
Sage nach Thidreksaga 
  Kern der Wahrheit in der Svava?   
  Der Text des Nibelungenliedes  Wie Kriemhilden träumte
Von Siegfrieden
Wie Siegfried nach Worms kam
Wie Siegfried mit den Sachsen stritt
Wie Siegfried Kriemhilden zuerst ersah
Wie Gunther um Brunhilde warb
Wie Gunther Brunhilden gewann
Wie Siegfried zu den Nibelungen fuhr
Wie Siegfried nach Worms gesandt ward
Wie Brunhilde zu Worms empfangen ward
Wie Siegfried mit seinem Weibe heimkehrte
Wie Gunther Siegfrieden zu dem Hofgelage lud
Wie sie zum Hofgelage fuhren
Wie die Königinnen sich schalten
Wie Siegfried verraten ward
Wie Siegfried erschlagen ward
Wie Siegfried beklagt und begraben ward
Wie Siegmund heimkehrte
Wie der Nibelungenhort nach Worms kam
Wie König Etzel um Kriemhilden sandte
Wie Kriemhilde zu den Heunen fuhr
Wie Kriemhilde bei den Heunen empfangen ward
Wie Kriemhilde ihr Leid zu rächen gedachte
Wie Werbel und Schwemmel die Botschaft brachten
Wie die Herren alle zu den Heunen fuhren
Wie Dankwart Gelfraten erschlug
Wie Rüdiger Gunthern empfing
Wie Kriemhilde Hagen empfing
Wie Hagen nicht vor Kriemhilden aufstand
Wie Hagen und Volker Schildwacht standen
Wie die Herren zur Kirche gingen
Wie Blödel erschlagen ward
Wie die Burgonden mit den Heunen stritten
Wie sie die Toten aus dem Saale warfen
Wie Iring erschlagen ward
Wie die Königin den Saal verbrennen ließ
Wie Rüdiger erschlagen ward
Wie Dietrichens Recken erschlagen wurden
Wie Gunther, Hagen, Kriemhild erschlagen wurden